Mit dem Auto

Dach oder Heck, oder besser im Kofferraum?

Mit der Bahn

Der Transport mit der Bahn ist nur scheinbar problemlos.

Rohrverkleidung für den Rahmen und zusätzlich Karton zum Schutz von Laufrädern, Schaltung und Bremsen.

Im Flugzeug

Dein Fahrrad kann nicht fliegen? Gut verpackt hebt es trotzdem ab.

Mit Fähre oder Boot

Damit die Tour nicht ins Wasser fällt.



Im Flugzeug

Dein Fahrrad kann nicht fliegen? Gut verpackt hebt es trotzdem ab.


Unsere einzige Erfahrung mit dem Flugzeug war bisher auf einem Flug von Stuttgart nach Wien. Hierbei hatten wir die Räder mit Isolationsrohren verpackt. Vorteil dieser Technik ist, dass man durch das geringe Gewicht und das relativ kleine Volumen des Verpackungsmaterials, dieses immer mit sich führen kann. Wir hatten alles in zwei kleinen Packsäcken  verpackt und hatten diese beim Campen als komfortable Sitzkissen verwendet.
Derzeit sind wir unterwegs und werden unsere Räder ein paar Mal mit dem Flugzeug transportieren lassen. Bald können wir also mehr zu diesem Thema sagen...

Auch interessant